Benedikt Klas, LL.M.

Rechtsanwalt - Fachanwalt für IT-Recht - Strafverteidiger

Telefon: 0721-354809-0
Telefax: 0721-354809-10
E-Mail: klas@kkk-law.de

Vita
  • Geb.: 1979 in Karlsruhe
  • Studium in Freiburg i. Br.

Referendariat am Landgericht Baden-Baden mit Stationen u.a. bei der Staatsanwaltschaft Baden-Baden sowie namhaften Karlsruher Rechtsanwaltskanzleien.

Ab dem Jahr 2007 Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten IT-Recht, Vertragsrecht, Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht sowie Strafrecht in der Kanzlei Martin & Küster. 2010 Gründungspartner der Anwaltskanzlei Küster · Klas & Kollegen.

Ab März 2008 berufsbegleitendes Studium an der Universität Oldenburg (Weiterbildender Master-Studiengang Informationsrecht (LL.M.)). Abschluss im Oktober 2011 mit der Gesamtnote “Sehr gut”.

Seit 2011 Fachanwalt für IT-Recht. Seit 2015 geprüfter Datenschutzbeauftragter (DSB TÜV SÜD zertifiziert). Im Jahr 2017 erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrgangs für Strafrecht.

Von Juli 2013 bis September 2016 bei der Deutschen Bahn in Frankfurt als “Leiter Kundendatenschutz” beschäftigt. Auch während dieser Zeit weiterhin in freier Mitarbeit als “Of Counsel” für die Rechtsanwaltskanzlei Küster · Klas & Kollegen tätig.

Seit 2019 auch Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Karlsruhe.

Veröffentlichungen & Beiträge

Veröffentlichung von Aufsätzen u.a. in den juristischen Fachzeitschriften Neue Juristische Wochenschrift (NJW), Multimedia und Recht (MMR), Kommunikation & Recht (K&R), Computer und Recht (CR) sowie Verbraucher und Recht (VuR).

Auftritte und Beiträge als Experte für IT-Recht u.a. bei Stern TV (RTL), Akte 2010/Akte 2011 (Sat1), Aktuell am Abend (Baden TV) sowie beim Südwestrundfunk (SWR), beim Bayrischen Rundfunk (BR), beim Österreichischen Rundfunk (ORF) sowie dem Radio Karlsruhe (Neue Welle).

Veröffentlichung des Werkes  “Grenzen der Erhebung und Speicherung allgemein zugänglicher Daten” und Auszeichnung mit dem Absolventenpreis der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik (DSRI)

Mitgliedschaften
  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e. V. (DGRI)
  • CyberForum e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
Tätigkeitsschwerpunkte:
Datenschutzrecht

Herr Rechtsanwalt Benedikt Klas, LL.M. ist als geprüfter Datenschutzbeauftragter und aufgrund seiner vielfältigen Erfahrungen bei der Beratung von Start-ups, mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen in der Lage, Sie effektiv bei der Umsetzung der sich aus der Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ergebenden Anforderungen zu unterstützen. Dies reicht von der Beratung beim Aufbau ihrer Datenschutzorganisation, der Gestaltung von Datenschutzprozessen oder einzelnen Dokumenten wie Datenschutzhinweisen und rechtskonformen Einwilligungserklärungen bis zu Erörterungen von Streitfragen mit Datenschutzaufsichtsbehörden oder der Vertretung bei gerichtlichen Verfahren, die vermeintliche oder tatsächliche Datenschutzverstöße zum Gegenstand haben. Herr Klas ist zudem Dozent für den Bereich Datenschutz bei der Akademie des TÜV Süd und bei der BWGV-Akademie.

Strafrecht

Herr Rechtsanwalt Benedikt Klas, LL.M. verfügt über jahrelange Erfahrung in der Strafverteidigung, absolvierte bei der Deutschen AnwaltAkademie den Fachanwaltslehrgang Strafrecht und hat im Rahmen seines berufsbegleitenden Zusatzstudiums im Informationsrecht insbesondere sein Wissen im IT- und Computerstrafrecht vertieft. Egal ob Ihnen eine Ladung zu einer polizeilichen Beschuldigtenvernehmung, ein Strafbefehl oder eine Anklage zugestellt wurde oder ob ein Angehöriger verhaftet wurde, sich in Untersuchungshaft oder Strafhaft befindet oder Unzufriedenheit mit Haftbedingungen besteht oder Sie die Chancen auf eine vorzeitige Haftentlassung steigern möchten. Herr Rechtsanwalt Klas berät und verteidigt Sie oder Ihren Angehörigen kompetent, engagiert und der jeweiligen persönlichen Situation angepasst.

IT-Recht

Als Fachanwalt für Informationstechnologierecht ist Herr Rechtsanwalt Benedikt Klas, LL.M. in der Lage, Ihnen effektive juristische Unterstützung bei sämtlichen rechtlichen Anliegen im IT-Recht bieten zu können. Hierzu gehören die Bereiche Datenschutzrecht, Internetrecht, E-Commerce-Recht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, IT-Vertragsrecht und Computerstrafrecht. So berät Sie Rechtsanwalt Klas bei Datenschutzfragen im Rahmen von CRM-Projekten oder bei der Erstellung Ihres Online-Shops, er vertritt Sie im Rahmen von Abmahnungen oder unberechtigten Negativbewertungen und er erstellt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Softwareerstellungs- und Lizenzverträge.

Vertragsrecht national und international

Herr Rechtsanwalt Benedikt Klas, LL.M. hat bereits eine Vielzahl von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) geprüft und auch neu erstellt. Er berät Sie gerne bei Ihrem Vertragsmanagement, erstellt passgenaue Verträge und aktualisiert Ihre AGB. Außerdem setzt er natürlich gerne vertragliche Ansprüche gerichtlich und außergerichtlich für Sie durch.